Gepostet: 14.02.2020

Immobilienmakler Brinkmann & Walber Immobilien Düsseldorf

Keine Macht dem Immobilientourismus

Kennen Sie Immobilientouristen? Hierbei handelt es sich um Menschen, die Sie bezüglich Ihrer Immobilienanzeige anrufen und das Objekt besichtigen, ohne ein ehrliches Interesse zu haben. Solche Menschen rauben Ihnen wertvolle Zeit. Zudem können Sie sehr demotivierend sein, da Sie in jedem neuen Interessenten die Hoffnung setzen, dass dieser Ihr Haus oder Ihre Wohnung kaufen könnte. Immobilientouristen tun dies jedoch nie.

SCHEININTERESSENTEN IDENTIFIZIEREN: KEIN LEICHTES UNTERFANGEN

Es gibt ganz unterschiedliche Gründe, warum einige Menschen Ihnen ein Interessen an Ihrem Objekt vorlügen. Vielleicht wollen sie einfach nur Ihr Haus von innen sehen oder in Erfahrung bringen, wie andere Personen eingerichtet sind. Manchmal tun sie dies, um Ihre Immobilie mit der eigenen zu vergleichen. So wollen sie den Wert Ihres Eigenheims abschätzen. Teilweise haben die Scheininteressenten sogar ein ehrliches Interesse an einem Immobilienkauf, aber sind sich unsicher, ob Ihr Objekt etwas für sie selbst wäre. Erfahrene Makler geben offen zu, dass es gelegentlich schwierig ist, Scheininteressenten zu identifizieren. Unmöglich ist es allerdings nicht.

TIPPS UND TRICKS DEN BESICHTIGUNGSTOURISMUS ZU MINIMIEREN

Sie können niemanden in den Kopf gucken, aber Sie können den Besichtigungstourismus durch folgende Maßnahmen reduzieren:

* Erstellung eines aussagekräftigen Exposés, welches den Interessentenkreis eingrenzt.
* Realistische Fotos vom Objekt ver...
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.